Start ins neue Jahr beim City-OL

Die Leipziger Orientierungsläufer trafen sich am 5. Januar zum gemeinsamen Trainingsauftakt in der City. Die Bahnleger Roland und Helmut Krüger von der SG LVB organisierten den Lauf mittlerweile zum vierten Mal. Vor dem Start erklärte Helmut den 24 Teilnehmern aus mehreren Vereinen den Ablauf. Es standen drei Bahnvariationen zur Auswahl. Die Posten waren mit Buchstaben versehen, die aneinandergereiht einen sinnvollen Satz ergeben sollten. Kreuz und quer ging es durch die Innenstadt zu bekannten Sehenswürdigkeiten und an verborgene Orte. Wer alle Posten in der richtigen Reihenfolge gefunden hatte, konnte im Ziel den Lösungssatz nennen: “Dreh mal am Herd Anna”, ein Palindrom, dass vorwärts wie rückwärts gelesen werden kann.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial
YouTube
Instagram
RSS